Arbeitsrecht – Praxiswissen für Unternehmen

Donnerstag, 9. November 2017, 17.00 – 19.00 Uhr (Türöffnung 16.30 Uhr)
ab 19 Uhr Apéro Riche
Marriott Hotel, Neumühlequai 42, 8006 Zürich
Kosten: CHF 120.
Anmeldefrist ist der 27. Oktober 2017. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Der rechtlich korrekte Umgang mit Angestellten ist in einem Unternehmen von zentraler Bedeutung. Arbeitsrechtliche Themen sollten richtig und frühzeitig angegangen werden, um spätere kostenintensive Konflikte zu vermeiden. An unserem Seminar „Arbeitsrecht – Praxiswissen für Unternehmen“ möchten wir Ihnen gestützt auf praxisnahe Beispiele einen aktuellen Überblick über Problemstellungen und Lösungsmöglichkeiten in den Bereichen Konkurrenzverbot, Arbeitsplatzkonflikte sowie Datenschutz verschaffen.

Konkurrenzverbot im Arbeitsrecht
RA Dr.iur. André Bloch

Nachvertragliche Konkurrenzverbote in Arbeitsverträgen geben oft zu Streitigkeiten Anlass. Das Referat beleuchtet, worauf bei der Abfassung des Konkurrenzverbotes zu achten ist. Ferner wird mit Blick auf aktuelle Gerichtsentscheide erläutert, welche Bedeutung dem Konkurrenzverbot in ausgewählten Branchen (so etwa im Verkauf / Vertrieb oder im Personalverleih bzw. der Personalvermittlung) zukommt. Aufgezeigt wird ferner, wie Konkurrenzverbote nötigenfalls gerichtlich durchgesetzt werden können.

Umgang mit Konflikten am Arbeitsplatz
RA’in lic.iur. Sonja Stark, LL.M.

Konflikte am Arbeitsplatz sind alltäglich. Der richtige Umgang mit ihnen ist aus Arbeitgebersicht darum essentiell. Das Referat befasst sich unter anderem mit den Pflichten des Arbeitgebers zur Konfliktbewältigung, mit Konfliktmanagement und Möglichkeiten zur Konfliktprävention sowie mit Fragen rund um die Kündigung in Konfliktfällen.

Datenschutz im Arbeitsrecht – Herausforderungen im Alltag
RA’in MLaw Jennifer Ehrensperger

Das Thema Datenschutz am Arbeitsplatz stellt Arbeitgeber und insbesondere Personalverantwortliche immer wieder vor Herausforderungen. Das Referat thematisiert datenschutzrechtliche Aspekte im Zusammenhang mit dem Führen von Personaldossiers und beleuchtet, wie mit Auskunftsbegehren von Arbeitnehmenden umzugehen ist. Weitere Schwerpunkte des Vortrages sind die Überwachung von Angestellten und die Bekanntgabe von Angestelltendaten an Dritte.

Anmeldung

Abendseminar – Arbeitsrecht – Praxiswissen für Unternehmen
Donnerstag, 9. November 2017


Firma
Adresse
PLZ, Ort
Anzahl Personen
Promo-code
Herr     Frau
Name
Vorname

Sicherheitsüberprüfung (Spamschutz) Nennen Sie die beiden letzten Buchstaben des Worts «Seminar»:



zurück zur Homepage
by moxi